Bunte Paprikaschiffchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunte PaprikaschiffchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Bunte Paprikaschiffchen

für den Raclettgrill

Bunte Paprikaschiffchen
610
kcal
Brennwert
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
je 1 kleine grüne und rote Paprikaschote
750 ml Gemüsefond
200 g Staudensellerie
200 g Möhren
2 Zwiebeln
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
200 g Vollkorngrieß
200 g fettarmer Tilsiter geriebener
Jetzt kaufen!Mandelblättchen zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten in gleichgroße Schiffchen schneiden, waschen, Kerne und Zwischenhäute entfernen. Anschließend den Gemüsefond in einem Topf zum Kochen bringen und die Paprikaschoten darin ca. 4 Minuten blanchieren. Herausnehmen und abtropfen lassen. 

2

Den Staudensellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden. Die Möhren putzen, schälen, waschen und in Würfel schneiden. Danach die Zwiebeln schälen und ebenfalls in Würfel schneiden.

3

Das Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und den Grieß darin andünsten.

4

Die Paprikaschiffehen mit dem Staudensellerie, den Möhren, den Zwiebeln füllen und den Grieß darüber verteilen. Das Ganze mit dem Käse bestreuen und unter dem Raclettegrill ca. 8 Minuten überbacken.

5

Inzwischen die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten und die Paprikaschoten damit bestreut servieren.