Bunter Hühnertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter HühnertopfDurchschnittliche Bewertung: 3.71528

Bunter Hühnertopf

Bunter Hühnertopf
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Hühnerfleisch wird klein geschnitten und in einem extra Topf im heißen Öl scharf angebraten.

2

In den gewässerten Tontopf gibt man nun die entkernte, in Streifen geschnittene Paprikaschote, die kleingeschnittene Zwiebel, die zerteilte Tomate, Salz, Pfeffer und das angebratene Fleisch. Im geschlossenen Topf 60 Minuten schmoren.

3

Jetzt kommen der gewaschene Reis, Erbsen und die kleingeschnittenen Pilze dazu. Der Reis soll ohne weitere Flüssigkeit garen; sollte das Ganze jedoch zu trocken sein, dann die Flüssigkeit der Erbsen oder Pilze zugegeben werden.

Zusätzlicher Tipp

E: 210°, G: Stufe 4