Bunter Kartoffelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter KartoffelsalatDurchschnittliche Bewertung: 4157

Bunter Kartoffelsalat

Bunter Kartoffelsalat
295
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
800 g festkochende gleich große Salatkartoffel
1 TL Kümmel
Gemüsebrühe (aus einem halben Würfel)
1 kleiner Bund Frühlingszwiebel
100 g Senfgurke (Glas)
1 säuerlicher roter Apfel
200 g junge Zucchini
2 EL Apfelessig
Hier bestellen3 EL Leinöl
Salz
3 EL frisch geschroteter Leinsamen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln unter fließendem kaltem Wasser gründlich bürsten. In einem Topf mit so viel kochendem Wasser übergießen, daß sie bedeckt sind. Den Kümmel hinzu~ fügen und die Kartoffeln zugedeckt bei mittlerer, später bei schwacher Hitze in etwa 30 Minuten gar kochen. Die Kartoffeln kalt abbrausen und abkühlen lassen.

2

Die Gemüsebrühe vor der Verwendung aufkochen lassen.

3

Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelenden und die groben grünen Blattenden abschneiden, dann gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Die Senfgurke in Würfel schneiden.

4

Den Apfel waschen, abtrocknen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen, die Apfelviertel schälen und in Würfel schneiden.

5

Die Zucchini waschen, abtrocknen, beide Enden großzügig entfernen und die Zucchini ebenfalls würfeln.

6

Die Kartoffeln pellen, dann in Scheiben schneiden.

7

Die Kartoffeln mit der heißen Gemüsebrühe mischen und die kleingeschnittenen Zutaten unterheben.

8

Den Apfelessig mit 2 Esslöffeln Gurkensud und dem Leinöl mischen, unter den Salat heben und den Salat, wenn nötig, noch mit etwas Satz abschmecken. Den Salat 1 Stunde zugedeckt bei Raumtemperatur durchziehen lassen. Zuletzt mit dem geschroteten Leinsamen bestreuen.