Bunter Kartoffelsalat mit getrockneten Tomaten, Rucola und Oliven Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter Kartoffelsalat mit getrockneten Tomaten, Rucola und OlivenDurchschnittliche Bewertung: 41534

Bunter Kartoffelsalat mit getrockneten Tomaten, Rucola und Oliven

Rezept: Bunter Kartoffelsalat mit getrockneten Tomaten, Rucola und Oliven
20 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (34 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg kleine, fest kochende Kartoffeln
1 Orange Saft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Senf
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
150 g Rucola
8 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten
100 g schwarze Oliven ohne Stein
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 25 Min. lang garen. Anschließend abgießen, ausdampfen lassen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden.
2
Orangensaft mit 1/4 TL Salz, Pfeffer, Senf und Essig verrühren und das Öl mit einem Schneebesen unterschlagen, abschmecken und die Salatsauce unter die noch warmen Kartoffeln mengen. Zugedeckt ca. 30 Min. durchziehen lassen.
3
Rucola waschen, putzen, verlesen und trocken schleudern. Von den Blättern ggfls. die harten Stiele abschneiden und die Blätter grob schneiden. Die eingelegten Tomaten abtropfen lassen, trocken tupfen und in feine Streifen schneiden.
4
Rucola, Tomaten und Oliven zu den Kartoffeln geben, alles miteinander vermengen und servieren.