Bunter Kürbisstrudel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter KürbisstrudelDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Bunter Kürbisstrudel

Rezept: Bunter Kürbisstrudel
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
300 g Kürbis
30 g geschälte Nüsse
30 g Pinienkerne
2 EL Parmesan
Jetzt hier kaufen!etwas Zimt
200 g Blätterteig
Für die Sauce:
200 g Sahne
50 g feingeschnittener Speck (Julienne)
40 g Wodka
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kürbisfleisch in kleine Stückchen schneiden und mit den Nüssen und Pinienkernen, dem Parmesan und dem Zimt sowie einer Prise Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben und gut vermengen. Blätterteig dünn ausrollen, mit der Kürbisfüllung belegen, zusammenrollen,  mit Eigelb bepinseln und im Backofen bei 180 bis 200 Grad etwa  eine halbe Stunde backen.

2

Für die Sauce den Wodka in eine Pfanne gießen, auf den Herd stellen und verdampfen lassen, dann die Sahne hinzufügen und die Hälfte des Specks einlegen und alles mit Pfeffer würzen. Langsam reduzieren lassen. Den gebackenen Strudel in Stücke schneiden, den restlichen Speck in kleinen Häufchen daneben legen und die Sauce über den Strudel gießen.