Bunter Nudelsalat mit Joghurt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter Nudelsalat mit JoghurtDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Bunter Nudelsalat mit Joghurt

Bunter Nudelsalat mit Joghurt
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Aubergine mittelgroß
1 Zucchini mittelgroß
1 rote Paprikaschote
1 weiße Zwiebel
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
½ TL Chilipulver
Zucker
1 Frühlingszwiebel in feine Ringe geschnitten
350 g Spatzenzungen-Nudel Lingue di passero
Butter
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl extravergine
150 g Naturjoghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Aubergine und Zucchini waschen und in kleinstmögliche Würfel schneiden. Die Paprikaschote waschen, halbieren, entkernen und in winzige Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und fein hacken. 3 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und zuerst die Zwiebel, dann das ganze Gemüse bei mittlerer Hitze unter Rühren kräftig andünsten. 50 ml Wasser angießen, dann zugedeckt bei geringer Hitze in ca. 5-6 Minuten gar köcheln, dabei immer wieder kurz umrühren. Mit Salz, kräftig Pfeffer, Chili und 1/2 TL Zucker abschmecken.
2
In der Zwischenzeit die Nudeln in kochendem Salzwasser bissfest garen und abschütten (etwas vom Kochwasser auffangen und beiseite stellen). Sofort zum Gemüse geben und zusammen mit 1/2 EL Butter und 2-3 EL Kochwasser unter das Gemüse rühren. Sofort in Schälchen geben und jeweils einen Klecks Joghurt darauf geben. Mit Zwiebelringen garniert servieren.

Schlagwörter