bunter Paprikasalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
bunter PaprikasalatDurchschnittliche Bewertung: 41518

bunter Paprikasalat

Rezept: bunter Paprikasalat
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
je 1 große rote, gelbe und grüne Paprikaschote
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Aceto balsamico
Salz
frischer Thymian
2 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl (kaltgepresst)
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten waschen, mit einem Küchentuch abtrocknen und der Länge nach in je zwei Hälften schneiden. Die Paprikahälften mit den Schnittflächen nach unten auf ein ungefettetes Backblech legen. Den Grill heiß werden lassen und die Schoten dann auf dem Blech in den Ofen (Mitte) schieben. Die Schoten 10-15 Minuten grillen, bis die Haut Blasen wirft und gebräunt ist.

2

Die Paprikaschoten auf dem Blech oder in einer Schüssel mit einem feuchten Tuch bedecken. Die Haut läßt sich dann später leichter ablösen. Die Schoten etwas abkühlen lassen.

3

Die Stielansätze aus den Schotenhälften schneiden. Dabei auch die Trennwände und alle Kerne gründlich entfernen. Die Haut der Schoten mit einem spitzen Messer leicht einritzen und abziehen. Die gehäuteten Paprikaschoten in etwa 2 cm breite Streifen schneiden und in eine Schüssel geben.

4

Für die Sauce den Essig mit dem Aceto balsamico, Salz und den Thymianblättchen verrühren. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Knoblauchpresse in die Sauce drücken. Das Olivenöl untermischen und die Sauce mit Pfeffer abschmecken.

5

Die Paprikaschoten mit der Sauce mischen und auf Tellern anrichten. Oder die Schoten auf Teller geben und mit der Sauce beträufeln.