Bunter Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter SalatDurchschnittliche Bewertung: 41511

Bunter Salat

mit frischem Lachsfilet

Bunter Salat
1 Std. 10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Lachsfilet
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 kleine rote Paprikaschote
1 kleine gelbe Paprikaschote
1 rote Zwiebel
1 Knoblauchzehe
100 g schwarze Oliven ohne Stein
2 EL Kapern
Jetzt kaufen!1 Limette
Salatblatt zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachsfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Anschließend salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln. Den Backofen auf 250°C vorheizen.

2

Eine Auflaufform mit Olivenöl ausstreichen, die Fischstreifen hineingeben und mit 1 EL Olivenöl bepinseln. Das Ganze im Backofen ca. 10 Minuten garen. Fisch erkalten lassen.

3

Nun die Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Zwiebel in Ringe schneiden.

4

Den Knoblauch fein hacken. Oliven in Ringe schneiden. Paprika, Zwiebel, Knoblauch, Oliven und Kapern vermischen.

5

Von der Limette einige Zesten abreißen und anschließend auspressen. Limettensaft, Zesten, restliches Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren.

6

Die gewaschenen Salatblätter auf vier Teller verteilen. Dann die restlichen Salatzutaten darauf anrichten und mit Lachsstreifen belegen. Mit dem Dressing übergießen und 10 Minuten ziehen lassen.