Bunter Salat "Andalusien" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter Salat "Andalusien"Durchschnittliche Bewertung: 3.81531

Bunter Salat "Andalusien"

Rezept: Bunter Salat "Andalusien"
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Kopfsalat
2 grüne Paprikaschoten
4 Tomaten
2 Zwiebeln
2 hartgekochte Eier
20 g gefüllte Oliven
Marinade
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
3 EL Estragonessig
Salz
Pfeffer
1 Prise Knoblauchpulver
1 Prise fein verriebener Oregano
1 Stengel Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kopfsalat putzen, waschen und etwas zerpflücken. Dann die ewaschene, entkernte Paprikaschoten in schmale Streifen schneiden und die gehäutete Tomaten und geschälte Zwiebeln in feine Scheiben schneiden, ebenfalls die hartgekochten Eier. Die Oliven halbieren. Alle genannten Zutaten, bis auf die Salatblätter, in einer Schüssel miteinander mischen. Öl, Essig oder Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Knoblauchpulver und Oregano zu einer pikanten Marinade verrühren, dann über den Salat gießen und 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen. Zum Schluss die Salatblätter unterheben und mit Petersilie bestreuen und servieren.