Bunter Sauerampfer-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter Sauerampfer-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Bunter Sauerampfer-Salat

Rezept: Bunter Sauerampfer-Salat
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
gebratenes Hähnchen
4 hartgekochtes Eier
100 g Krabbenfleisch
250 g Tomaten
6 EL Essig
1 EL Senf
Salz
Paprika edelsüß
Zucker
nach Belieben Öl
Kerbel
Zitronenmelisse
Estragon
Portulak
50 g Sauerampferblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Hähnchenfleisch von den Knochen lösen und in große Würfel schneiden. Die hartgekochten Eier schälen und in Viertel schneiden, dann das Krabbenfleisch abspülen und abtropfen lassen. Die Tomaten in Achtel schneiden und alles mischen.

2

Aus Essig, Senf, Salz, Paprika, Zucker und Öl eine Sauce rühren. Kerbel, Zitronenmelisse, Estragon und Portulak waschen, hacken und in die Sauce geben.

3

Die gewaschenen Sauerampferblätter halbieren und in den Salat geben. Anschließend die Sauce über den Salat gießen, alles mischen und etwa eine Viertelstunde durchziehen lassen.