Bunter Thunfischsalat mit Kartoffeln und grünen Bohnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter Thunfischsalat mit Kartoffeln und grünen BohnenDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Bunter Thunfischsalat mit Kartoffeln und grünen Bohnen

Rezept: Bunter Thunfischsalat mit Kartoffeln und grünen Bohnen
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g grüne Bohnen
500 g kleine Kartoffeln
300 g junger Spinat
200 g Cocktailtomate
Salz
4 EL Traubenkernöl
4 EL Weinessig
100 ml Geflügelfond
1 EL frisch geriebener Parmesan
2 gehackte Knoblauchzehen
2 EL gehackte Pinienkerne
1 EL frisch gehacktes Bohnenkraut
1 EL frisch gehackter Thymian
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
200 g Thunfisch im eigenen Saft (Dose)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen und putzen. Die Kartoffeln waschen und längs halbieren. Den Spinat ebenfalls waschen und verlesen. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Die Kartoffeln in Salzwasser ca. 15-20 Minuten gar kochen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Die Bohnen in das heiße Wasser geben und etwa 8 Minuten gar kochen, so dass sie aber noch Biss haben. Abgießen und mit den Kartoffeln in eine Schüssel geben.

2

Das Öl mit Essig, dem erwärmtem Fond, dem Parmesan, dem Knoblauch, den Pinienkernen und den Kräutern vermengen und über das Gemüse gießen. Mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Zum Schluss den Spinat, die Tomaten und den abgetropften, zerpflückten Thunfisch unterheben. Sofort servieren.