Bunter Tomatenteller Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter TomatentellerDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Bunter Tomatenteller

Bunter Tomatenteller
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg Tomaten (verschiedene Sorten)
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
100 g Schafskäse
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
1 Bund Thymian
1 Bund Schnittlauch
40 g Parmesankäse am Stück
150 g reifes Honigmelonenfruchtfleisch
30 g kleine Kapern
50 g kleine Oliven
50 g Parmaschinken (hauchdünn geschnitten)
Olivenöl bei Amazon bestellengutes Olivenöl
Balsamessig
Meersalz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten waschen, den Stielansatz herausschneiden, Tomaten in dünne Scheiben schneiden und leicht überlappend nebeneinander auf große Teller, z. B. Platzteller, legen.

2

Mehrere kleine Schalen (Portions-Souffléformen oder Tassen) bereitstellen. Folgende Zutaten zubereiten und jeweils einzeln in die Schälchen füllen: Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Schafskäse zerbröseln.

Die Schalotten pellen und fein würfeln. Knoblauch abziehen und in hauchdünne Scheiben schneiden oder hobeln. Die Kräuter waschen und trocken schütteln. Basilikum- und Thymianblätter von den Stielen zupfen und getrennt in Schälchen geben.

Schnittlauch in Röllchen schneiden. Parmesan in hauchdünne Scheiben hobeln. Das Melonenfleisch sehr fein würfeln. Kapern und Oliven abtropfen lassen. Parmaschinken locker auf einem kleinen Teller anrichten.

3

Alle Schälchen, kleine Öl- und Essigflaschen (zur besseren Dosierung am besten mit Spendern oder Korken mit Ausgießvorrichtung), Salz- und Pfeffermühle in die Tischmitte stellen. Die Tomatenteller servieren, jeder bestreut sich nach Geschmack seine Portion mit den vorbereiteten Zutaten aus den Schälchen.