Bunter Weizenkörnertopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Bunter WeizenkörnertopfDurchschnittliche Bewertung: 41517

Bunter Weizenkörnertopf

Bunter Weizenkörnertopf
310
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
12 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 l Wasser oder Gemüsebrühe
2 Tassen Weizen
1 Päckchen oder 2 Esslöffel getrocknete Champignons
250 g Möhren
100 g enthülste frische oder tiefgefrorene grüne Erbsen
1 gestr. EL gekörnte Gemüsebrühe
2 gestr. TL Kräutersalz
3 EL Tomatenmark
100 ml Milch (100g)
1 Msp. weißer Pfeffer
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Am Vorabend das Wasser oder die Gemüsebrühe mit dem Weizen und den Champignons in einen großen Topf geben, einmal aufkochen und zugedeckt etwa 12 Stunden (über Nacht) quellen lassen.

Am nächsten Tag den gequollenen Weizen und die Pilze wieder zum Kochen bringen. Währenddessen die Möhren putzen, waschen und in Würfel schneiden, zusammen mit den Erbsen, der gekörnten Brühe, dem Kräutersalz und dem Tomatenmark in die Suppe geben. In etwa 15 Minuten gar kochen. Den Topf vom Herd nehmen, die Milch, den Pfeffer und feingehackte Petersilie daruntermischen und abschmecken.