Buntes Gemüsecurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buntes GemüsecurryDurchschnittliche Bewertung: 31516

Buntes Gemüsecurry

Rezept: Buntes Gemüsecurry
1060
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 Blumenkohl (à 800 g)
200 g Bundmöhren
200 g Brokkoli
100 g Ananasscheibe (a. d. Dose)
1 Chilischote
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
125 g Jasminreis oder Thaireis
Salz
3 EL Öl
125 ml Brühe (Instant)
1 Glas Curry Kathmandu (Fertigsauce)
150 g Crème fraîche
2 EL gehackte Petersilie
50 g Sultaninen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen zerpflücken. Die Möhren putzen, waschen und längs vierteln. Den Brokkoli putzen, waschen und in Röschen schneiden. Die Ananas abtropfen lassen und würfeln. Die Chilischote waschen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und fein würfeln.

2

Den Reis in Salzwasser nach Packungsanleitung garen.

3

Währenddessen das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Chili, Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen. Möhren dazugeben, kurz mitdünsten und mit Brühe ablöschen. 3 Minuten dünsten, dann Blumenkohl und Brokkoli zufügen und weitere 7 Minuten dünsten.

4

Curry-Kathmandu dazugießen, einmal aufkochen lassen und zum Schluss mit Creme fraiche und Petersilie verfeinern.

5

Den Reis abgießen, abtropfen lassen und mit den Sultaninen mischen. Mit dem Gemüsecurry auf Tellern anrichten.