Buntes Kartoffelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buntes KartoffelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 51517

Buntes Kartoffelgemüse

Rezept: Buntes Kartoffelgemüse
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
50 g durchwachsener, geräucherter Speck
2 EL Butter
1 Zwiebel
1 Stück Lauch
1 rote Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
500 g Kartoffeln
2 EL Tomatenmark
1 Dose geschälte Tomaten
1 Tasse Bratensauce (FP)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise Muskat
1 TL gemahlener Kümmel
1 Prise Knoblauchgranulat
1 Bund Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den in kleine Würfel geschnittenen Speck in der Butter bei 100% Leistung 2,5 Minuten braten.

2

Die Zwiebel schälen, den Lauch und die Paprikaschoten putzen und waschen, in mundgerechte Würfel schneiden und zum Speck geben.

3

Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und zum Gemüse geben.

4

Das Tomatenmark unterrühren, mit den geschälten Tomaten und der Bratensauce auffüllen.

5

Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Kümmel und Knoblauchgranulatwürzen und zugedeckt bei 100% Leistung 17,5 Minuten garen.

6

Das Kartoffelgemüse abschmecken und mit frisch geschnittenem Schnittlauch bestreut servieren.

Zusätzlicher Tipp

Variationstipp: Unser Kartoffelgemüse wird hier als Beilage zubereitet und zu deftigen Fleischstücken gereicht. Wenn Sie aber Reste vom Sonntagsbraten, Wurstreste, gekochtes oder gebratenes Hähnchenfleisch oder Würstchen haben, können Sie aus dem Kartoffelgemüse eine kompiette Mahlzeit zubereiten. Die Zutaten kleinschneiden, untermischen, erhitzen und nach Geschmack abschmecken und servieren.