Buntes Ofengemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buntes OfengemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Buntes Ofengemüse

mit Kartoffeln

Rezept: Buntes Ofengemüse
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Zucchini und Auberginen waschen und putzen. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und waschen. Das Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen. Die Zwiebel in schmale Spalten schneiden. Den Knoblauch grob hacken. Den Rosmarin waschen und trocknen.

2

Gemüse, Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauch in einer großen Schüssel mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Die Mischung und die Rosmarinzweige auf dem Backblech verteilen. Das Gemüse im Backofen (Mitte, Umluft 180°C) in ca. 30 Minuten garen. Die Rosmarinzweige entfernen und sofort servieren. Dazu passen gegrillte Hähnchenkeulen, gebratener Fisch oder Schweinebraten.