Buntes Reisfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buntes ReisfleischDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Buntes Reisfleisch

Rezept: Buntes Reisfleisch
10 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Sojasauce, 2 (4) Esslöffel Wasser, Sambai oelek in eine Schüssel schütten und verrühren. Schweinefleisch in kleine Streifen schneiden und in die Sauce legen. Reis mit 1 (2) Tasse Wasser und etwas Salz in einen Topf geben, auf die Herdplatte stellen und zum Kochen bringen. Dann Topf kurz neben die Herdplatte stellen, Deckel drauf, Herdplatte ausschalten. Nach etwa 5 Minuten Reistopf wieder draufstellen, und den Reis etwa 10 Minuten quellen lassen, bis er das ganze Wasser aufgesaugt hat.

2

Paprikaschote waschen, halbieren, Trennwände und Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Öl in die Pfanne und heiß werden lassen. Fleisch reingeben und in etwa 5 Minuten von allen Seiten anbraten, dabei immer rühren.

3

Temperatur auf mittlere Stufe steIlen. Paprika und Frühlingszwiebeln zum Fleisch in die Pfanne rein und weitere 5 Minuten braten. Jetzt wieder hoch mit der Temperatur und den Reis dazu, umrühren. Nochmal alles schön heiß werden lassen, salzen, pfeffern und fertig!