0
Drucken
0

Buntes Sommerbuffet

Buntes Sommerbuffet
4 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Thunfischcreme
1 Dose Thunfisch (185 g)
100 g Mayonnaise
100 g Mascarpone
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Kapernflüssigkeit
2 EL kleine Kapern
2 EL Schnittlauchröllchen
Außerdem
8 Kalbssteaks aus der Oberschale, dünn, (à ca. 60 g)
4 EL Amaretto
Öl
4 EL Wasser
Salz Pfeffer
1 EL Zucker
1 Kopf Radicchio
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Kapernäpfel
Mandel- Torte mit Obstsalat
Hier kaufen!150 g weiße Kuvertüre
5 Eier
100 g Zucker
100 g weiche Butter
1 Prise Salz
1 Zitrone abgeriebene Schale
100 g Mehl
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g gemahlene Mandeln
2 TL Backpulver
zum Bestäuben
Jetzt kaufen!Puderzucker
gemahlene Pistazien
1 kg Früchte (z. B. Aprikosen, Johannisbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, Melone)
2 Päckchen Vanillezucker
Nudeln -Salat
250 g Kirschtomaten
150 g weiße Champignons
1 Fenchelknolle
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
50 g Rucola
250 g Fusilli rigati
Ricotta-Gorgonzola-Terrine mit Pinienkerne für 8 Portionen, Kastenform von 26 cm Länge
Hier kaufen!12 Blätter weiße Gelatine
60 g Pinienkerne
750 g Ricotta (italienischer Frischkäse)
4 cl Noilly Prat (trockener Wermut)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
8 EL Milch
250 g Gorgonzola
1 Bund Basilikum
Polenta-Türmchen mit Mozzarella Tomate und Zucchini
1 TL Salz
Jetzt hier kaufen!150 g Polenta (Instant)
1 EL flüssige Butter
Pfeffer aus der Mühle
50 g frisch geriebener Parmesan
250 g Mozzarella
2 Zucchini
500 g Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
Salz
1 Bund Minze
gegrillte Kalbsrückensteak mit Thunfischcreme
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Tomaten waschen und halbieren. Champignons putzen und in dünne Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen und fein schneiden. Essig mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und die vorbereiteten Zutaten damit mischen. 30 Minuten durchziehen lassen.
Wie Sie Fenchel am besten putzen und vorbereiten
Wie Sie Fenchel blitzschnell in feine Scheiben hobeln
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
2
Rucola waschen, putzen, verlesen, trockenschleudern und nach Belieben feiner schneiden.
Wie Sie Rucola richtig putzen und waschen
Wie Sie Rucola im Handumdrehen grob schneiden
3
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Nudeln mit der Gemüsemischung und dem Rucola mischen und in einer Schüssel anrichten.
4
Jeweils 6 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze anrösten. 500 g Ricotta mit Wermut verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. 6 Blatt Gelatine in 4 EL warmer Milch auflösen und gründlich unter den Ricotta rühren. Die Pinienkerne (bis auf einige zum Garnieren) darunter mischen.
Wie Sie Pinienkerne richtig in der Pfanne rösten
5
Restlichen Ricotta mit Gorgonzola verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Restliche Gelatine in der restlichen warmen Milch auflösen und gründlich unter den Käse rühren.
6
Die Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen, dabei die Folie an den Längsseiten über den Rand hängen lassen. Die deer Ricotta-Pinienkern-Creme hineingeben und glatt streichen.
7
Basilikum waschen, trockenschütteln und die Blätter von den Stielen zupfen. Einige Blätter zum Garnieren beiseite legen. Die Hälfte der Basilikumblätter auf der Ricottacreme verteilen, dann die
8
Gorgonzola-Ricotta-Creme darauf streichen. Darauf die restlichen Basilikumblätter geben. Mit der restlichen Ricotta-Pinienkern-Creme abschließen und mit Folie bedecken. Die Form ca. 3 Std. in den Kühlschrank stellen.
9
Zum Servieren die Terrine stürzen, die Folie entfernen, in Scheiben schneiden und mit Pinienkernen und Basilikumblättern garnieren.
10
500 ml Wasser und Salz aufkochen, den Maisgrieß einstreuen und 1-2 Minuten ausquellen lassen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen, diese mit etwas Öl einstreichen und den Polentabrei darauf ca. 1 cm dick aufstreichen und auskühlen lassen.
11
Aus dem Maisteig Kreise von ca. 5 cm ? ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit der flüssigen Butter bepinseln, mit Pfeffer und etwas Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Backofen (220°) ca. 12 - 15 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.
12
Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Zucchini und Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zucchini mit Olivenöl beträufeln und in einer heißen Pfanne von jeder Seite kurz anbraten. Zucchini und Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Polentataler mit Mozzarella-, Tomaten- und Zucchinischeiben übereinander setzen, dabei Minzeblättchen dazwischenlegen und die Türmchen mit Holzstäbchen feststecken.
13
Thunfisch abtropfen lassen, grob zerpflücken und mit der Mayonnaise und dem Mascarpone pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Kapernflüssigkeit würzen und Kapern und Schnittlauchröllchen unterrühren.
14
Kalbssteaks dünn mit Öl einpinseln und dem Holzkohlegrill oder in einer Grillpfanne von beiden Seiten kurz! grillen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
15
Radicchio in Blätter teilen, putzen, waschen und trockentupfen. Essig mit Olivenöl, Salz und Pfeffer verrühren und mit den Radicchioblättern vermengen. Zum servieren die Kalbssteaks mit Radicchio und Thunfischcreme anrichten und mit Kapernäpfeln garniert servieren.
16
Zerkleinerte Kuvertüre im heißen Wasserbad schmelzen.
17
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei die Hälfte des Zuckers einrieseln lassen. Butter schaumig rühren. Nach und nach den restlichen Zucker, die Eigelbe, Salz und Zitronenschale zufügen. Kuvertüre unterrühren. Mandeln mit Mehl und Backpulver mischen und untermengen. Zuerst 3 - 4 EL
Wie Sie ein Ei perfekt trennen
18
Eischnee unter den Teig rühren, dann den restlichen Eischnee unterziehen.
19
Den Boden der Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (180°; Mitte) ca. 1 Std. backen. Sollte der Kuchen zu dunkel werden, nach etwa 30 Minuten mit Alufolie abdecken.
20
Amaretto, Wasser und Zucker in einen Topf geben und 2-3 Minuten köcheln lassen. Den heißen Kuchen damit tränken und auskühlen lassen.
21
Zum Servieren den Kuchen mit Puderzucker und Pistazien bestreuen.
22
Die Früchte säubern, nach Bedarf kleinschneiden und mit Vanillinzucker mischen. Getrennt zu dem Kuchen servieren
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
SUNTEC Filter-Kaffeemaschine KAM-9004 [Mit Timer-Programmierung + Anti-Tropf-Feature, Thermoskanne (1,0 l), max. 800 Watt]
VON AMAZON
Preis: 89,99 €
33,24 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages