Buntes Wokgemüse mit Putenstreifen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buntes Wokgemüse mit PutenstreifenDurchschnittliche Bewertung: 3.51522

Buntes Wokgemüse mit Putenstreifen

Buntes Wokgemüse mit Putenstreifen
270
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Putenschnitzel
1 Kohlrabi (500 g)
300 g Möhren
Hier kaufen!1 walnussgroßes Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 EL Öl
10 Stängel Zitronenmelisse
2 EL Crème fraîche
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Kohlrabi und Möhren schälen. Kohlrabi würfeln, Möhren in dünne Scheiben schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen und hacken. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und klein schneiden.

2

Im Wok 2 EL ÖL erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen. Restliches Öl im heißen Wok erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin andünsten. Gemüse dazugeben und kurz andünsten. Salzen und pfeffern und 200 ml Wasser angießen. Alles zugedeckt 10-12 Min. garen. Frühlingszwiebeln nach 5 Min. dazugeben und mitgaren.

3

Die Zitronenmelisse waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und hacken. Crème fraîche unter das Gemüse rühren und das Fleisch dazugeben. Alles aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenmelisse unterheben.