Burgerbrötchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
BurgerbrötchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71526

Burgerbrötchen

Burgerbrötchen
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 32 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Stück
125 ml warme Milch
100 ml warmes Wasser
20 g frische Hefe
Akazienhonig gibt es hier!1 TL Akazienhonig
Hier kaufen!375 g Dinkel-Vollkornmehl
25 g zimmerwarme Butter
Kristallsalz
Jetzt bei Amazon kaufen!Dinkelmehl für die Arbeitsfläche
runde Ausstecher ca. 8,5 cm
Backpapier
Hier bei Amazon kaufenhelle und dunkle Sesamsamen zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die warme Milch und das warme Wasser mischen. Die Hefe und den Honig dazugeben und darin auflösen. Das Mehl hinzufügen und unterkneten. Den Teig zugedeckt 15 Min. gehen lassen.

2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Butter und das Salz zum Teig geben und unterkneten. Den weichen Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben und vorsichtig etwa 2 cm dick ausrollen. Aus dem Teig mit einem runden Ausstecher 10 Rondellen ausstechen und mit Hilfe einer Teigkarte auf das Backblech legen.

3

Die Brötchen mit Wasser bestreichen, mit schwarzem und weißem Sesam bestreuen und 10 Min. gehen lassen. Den Backofen auf 200° vorheizen. Die Brötchen im Backofen (Mitte, Umluft 190°) 10- 12 Min. backen.

Schlagwörter