Burgerbrötchen mit Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Burgerbrötchen mit SpargelDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Burgerbrötchen mit Spargel

Rezept: Burgerbrötchen mit Spargel
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g gemischter Salat z. B. Lollo Bianco, Lollo Rosso, Feldsalat
4 Romatomaten
¼ Salatgurke
8 Radieschen
400 g grüner Spargel
2 EL Butter
200 g Frischkäse pur
50 g Naturjoghurt
1 EL gehackte Shisokresse
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Pita-Brote
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Salat waschen, verlesen, putzen und trocken schleudern. Die Tomaten, Gurke und Radieschen ebenfalls waschen, putzen, die Tomaten und Gurke in dünne Scheiben und die Radieschen in feine Streifen schneiden.
2
Das untere Drittel des Spargels schälen, die holzigen Enden abschneiden und die Stangen mit Hilfe eines Spargelschälers in dünne, lange Streifen schneiden.
3
Diese in einer Pfanne mit zerlassener Butter kurz anschwitzen, herausnehmen und abkühlen lassen.
4
Den Frischkäse mit dem Joghurt, den Kräutern und Zitronensaft verrühren, salzen und pfeffern.
5
Die Pitabrote kurz im heißen Ofen (250°C Ober- und Unterhitze) leicht rösten, herausnehmen, abkühlen lassen und einmal waagerecht halbieren. Beide Hälften mit der Frischkäsemasse bestreichen und den Salat mit den Gurken- und Tomatenscheiben, sowie dem Spargel und den Radieschen auf der Brotunterseite verteilen. Den Deckel aufsetzen und den Burger halbiert servieren.