0
Drucken
0

Burgl´s Polenta aus den Dolomiten

Burgl´s Polenta aus den Dolomiten
1 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
gut gewürzte Fleischbrühe
Milch (1,5 % Fett)
1 EL Öl
Hier kaufen!250 g grob gemahlenes Maismehl
1 EL Salz
1 Prise Zucker
Außerdem:
1 Tasse Sahne
Butter oder Margarine zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Fleischbrühe, die Milch und das Öl in einem Topf erhitzen.
2
Das Maismehl unter ständigem Rühren hineinschütten.
3
Mit dem Salz und dem Zucker abschmecken.
4
Unter ständigem Rühren das Maismehl ausquellen lassen.
5
Vorsicht, wenn Sie nicht genügend rühren, brennt die Polenta an! Nach etwa 50 Minuten ist sie fertig. Es soll ein dicker Brei entstanden sein.
6
Wenn Sie die Polenta als Brei servieren, so rührt man die Sahne unter.
7
Oder man gießt den Brei auf eine gefettete Arbeitsplatte, streicht ihn glatt und schneidet ihn mit einem Bindfaden in Scheiben.
8
Diese Polentascheiben können nur gebacken, gebraten oder gegrillt werden. Ebensogut kann man Polentascheiben füllen oder zu Klößchen formen.
Top-Deals des Tages
ThermoPro TP04 Digital Bratenthermometer Ofenthermometer mit integriertem Countdown Timer
VON AMAZON
11,04 €
Läuft ab in:
Auralum® Elegant WC-Bürstenhalter Toilettenbürstenständer Rollenhalter WC-Garnitur Klobürste Klobürstenhalter Glas Bürste Standfuß
VON AMAZON
16,10 €
Läuft ab in:
Deik Manuelle Kaffeemühle, Tragbare Handkaffeemühle aus Edelstahl konische Gratmühle für Präzisions-Brauen
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages

Schlagwörter