Butterkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ButterkuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.71519

Butterkuchen

Rezept: Butterkuchen
20 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Teig
500 g Mehl
30 g Hefe
1 TL Zucker
250 ml lauwarme Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
100 g Butter
75 g Zucker
Belag
65 g Butter
100 g Zucker
Jetzt hier kaufen!1 EL Zimt
Jetzt bei Amazon kaufen!100 g blättrige Mandeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe reinbröckeln. Mit 1 TL Zucker und etwas Milch und Mehl einen Vorteig rühren. 15 Min gehen lassen.

2

Restliche Milch und Salz zugeben. Butter in Flöckchen daraufgeben. Zucker darüberstreuen. Zu einem glatten Teig verarbeiten. Schlagen bis er glänzt und Blasen wirft. Auf ein gefettetes Blech verteilen. 20 Min gehen lassen.

3

Die Butter für den Belag in Flöckchen auf dem Teig verteilen. Zucker, Zimt und Mandeln mischen und über den Kuchen streuen.

4

In den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 200° 20 Min backen.