Buttermilch-Pancakes mit Blaubeeren Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Buttermilch-Pancakes mit BlaubeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.81540

Buttermilch-Pancakes mit Blaubeeren

Buttermilch-Pancakes mit Blaubeeren

Buttermilch-Pancakes mit Blaubeeren - Klein und fein: Pancakes kommen immer wieder gut an.

294
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (40 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Blaubeeren (frisch oder TK)
2 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
300 ml Buttermilch
1 EL flüssiger Honig
1 Prise Salz
2 TL Butter (10 g)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Frische Blaubeeren waschen, TK-Blaubeeren auftauen lassen.

2

Eier trennen, Eiweiße kalt stellen. Mehl, Backpulver, Buttermilch, Honig und Eigelbe glattrühren und ca. 15 Minuten ruhen lassen.

3

Eiweiße mit 1 Prise Salz steifschlagen. Blaubeeren und Eischnee unter die Eigelbmischung heben.

4

Butter in einer Pfanne erhitzen. Mit einem Esslöffel Teigkleckse hineingeben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite in ca. 1–2 Minuten goldbraun backen. So fortfahren, bis der gesamte Teig aufgebraucht ist.

5

Fertige Pancakes im vorgeheizten Ofen bei 80 °C (Umluft 60 °C; Gas: kleinste Stufe) warm halten.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers svenja_dohl
Ich fand die Pancakes sehr lecker und genau richtig so, die männlichen Testpersonen werfen jedoch ein, dass dringend noch etwas Ahornsirup dazu muss ;)