Buttermilchbrötchen mit süßem Quark Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buttermilchbrötchen mit süßem QuarkDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Buttermilchbrötchen mit süßem Quark

Buttermilchbrötchen mit süßem Quark

Buttermilchbrötchen mit süßem Quark - Das cremige Milchprodukt ist eine tolle Alternative zu Konfitüre.

280
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Portionen
200 g Weizenmehl Type 405
Hier kaufen!200 g Weizen-Vollkornmehl
1 EL Weizenkeim (10 g)
1 Päckchen Trockenhefe
1 Prise Salz
250 ml Buttermilch
3 EL flüssiger Honig
Bio-Orange
500 g Magerquark
40 g Walnusskerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Brötchen Mehle mit Weizenkeimen, Hefe und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken und Buttermilch mit 1 EL Honig hineingeben. Mit den Knethaken des Handmixers zu einem glatten Teig verarbeiten und zugedeckt an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

2

Inzwischen für den Quark die Orangenhälfte heiß abspülen, trockentupfen, Schale abreiben und Saft auspressen. Quark, restlichen Honig und 3 EL Orangensaft verrühren.

3

Nüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Leicht abkühlen lassen. Orangenschale mit Nüssen unter den Quark heben und in Schälchen füllen.

4

Teig in 8 gleich große Portionen teilen, zu Brötchen formen, an der Oberfläche kreuzweise einschneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und mit kaltem Wasser bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C; Gas: Stufe 3 ) 20–25 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und mit dem süßen Quark servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages