Buttermilchcreme - smarter Rezept | EAT SMARTER
6
Drucken
6
Buttermilchcreme – smarterDurchschnittliche Bewertung: 3.81529
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Buttermilchcreme – smarter

mit Holunderblütensirup und Heidelbeeren

Rezept: Buttermilchcreme – smarter

Buttermilchcreme – smarter - Ein erfrischendes Sommerdessert mit apartem Aroma

214
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
3 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
3 EL Holunderblütensirup
200 ml Buttermilch
200 g Sahnequark
Jetzt kaufen!3 EL Puderzucker (30 g)
½ Bio-Zitrone
350 g Heidelbeere
Hier bei Amazon kaufen!1 ½ EL Rohrzucker (30 g)
Minze oder Zitronenmelisse nach Belieben
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 kleiner Topf, 2 Schüsseln, 1 kleine Schüssel, 1 Messbecher, 1 Esslöffel, 1 Teelöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sieb, 4 Förmchen, 1 feine Reibe, 1 Schneebesen, 1 kleines Messer

Zubereitungsschritte

Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 1
1
Gelatine in kaltem Wasser mindestens 5 Minuten einweichen.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 2
2
Holunderblütensirup, Buttermilch, Sahnequark und Puderzucker verrühren. Zitronenhälfte heiß abspülen, trockenreiben, die Schale fein abreiben und unter die Holundermischung rühren (die Frucht anderweitig verwenden).
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 3
3
Gelatine aus dem Wasser nehmen, tropfnass in einen kleinen Topf geben und erwärmen, bis sie sich aufgelöst hat.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 4
4
Topf vom Herd nehmen, 3 EL der Holundermischung in den Topf geben und glattrühren.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 5
5
Gelatine unter die restliche Holundermischung rühren. 4 kleine Förmchen (125 ml Inhalt) mit kaltem Wasser ausspülen. Holundermischung einfüllen und für 3 Stunden kalt stellen.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 6
6
Heidelbeeren waschen, verlesen und gut abtropfen lassen.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 7
7
Beeren mit dem Rohrzucker mischen und beiseitestellen.
Buttermilchcreme – smarter: Zubereitungsschritt 8
8
Zum Servieren die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen, Creme mit einem Messer am Rand lösen und auf Teller stürzen. Mit den Heidelbeeren und nach Belieben mit etwas Minze oder Zitronenmelisse garniert servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr leckeres Dessert!