Buttermilchmousse auf Erdbeersauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buttermilchmousse auf ErdbeersauceDurchschnittliche Bewertung: 3.81515

Buttermilchmousse auf Erdbeersauce

Rezept: Buttermilchmousse auf Erdbeersauce
30 min.
Zubereitung
9 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Für die Buttermilchmousse
500 g Buttermilch
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker
Hier kaufen!4 Blätter Gelatine
2 Limonen
375 g Sahne
Für die Erdbeersauce
250 g Erdbeeren
2 cl Grand Marnier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Buttermilch mit 75 Gramm des Puderzuckers glattrühren. Die Gelatine etwa 5 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Die Limonen auspressen, den Saft durch ein Sieb gießen und dann erhitzen.

2

Die Sahne steifschlagen und kalt stellen. Die Gelatine leicht ausdrücken und im heißen Limonensaft auflösen. Die Buttermilch dazugeben und alles gut verrühren. Die geschlagene Sahne unter die Buttermilchmasse heben und das Ganze sofort etwa 9 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kurz vor dem Anrichten für die Erdbeersauce etwa 175 Gramm der Erdbeeren waschen, putzen und zusammen mit dem restlichen Puderzucker mit dem Pürierstab des Handrührgerätes pürieren. Das Püree durch ein Sieb streichen und mit dem Grand Marnier aromatisch abschmecken.

3

Die restlichen Erdbeeren waschen, putzen und halbiert auf sechs Tellern anrichten, dann die Erdbeersauce in die Mitte der Teller geben. Die Buttermilchmousse mit Hilfe eines in heißes Wasser getauchten Eßlöffels ausstechen und auf die Saucenspiegel setzen.