Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Buttermilchpudding mit Melone und MaracujaDurchschnittliche Bewertung: 3.51519

Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja

Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja

Buttermilchpudding mit Melone und Maracuja - Weckt die Vorfreude auf den Sommer!

270
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
4 h. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier kaufen!6 Blätter Gelatine
Jetzt hier kaufen!1 Vanilleschote
300 ml Buttermilch
100 ml Milch (1,5 % Fett)
100 ml Maracujasaft
3 EL Zucker (60 g)
1 Stück Cantaloupe-Melone (200 g)
1 Stück Honigmelone (200 g)
1 Stück gelbe Wassermelone (200 g)
4 Maracujas
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden und Mark herauskratzen.

2

Buttermilch mit Milch, Saft, Vanillemark und Zucker verrühren und in einem Topf leicht erwärmen. Gelatine gut ausdrücken, in der Flüssigkeit auflösen und Masse in 4 mit Frischhaltefolie ausgekleidete Förmchen füllen. Für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Kurz vor dem Servieren Melonen schälen, entkernen und in schmale Spalten schneiden. Maracujas halbieren und Fruchtfleisch herauslösen.

4

Pudding auf 4 Teller stürzen, Förmchen und Folie entfernen. Melone daneben anrichten, mit Maracujafruchtfleisch beträufeln.

Schlagwörter