0
Drucken
0

Butterplätzchen

Butterplätzchen
1 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Die Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Ei, Sahne und Muskatblüte unterrühren. Mehl und Mandeln mischen. Mit der Eimasse rasch zu einem glatten Teig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und 30 Min. kühl stellen.
2
Den Backofen vorheizen. Die Backbleche mit Backpapier belegen. Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche 4-5 mm dick ausrollen. Tannen ausstechen und aufs Blech legen. Im Ofen bei 175° ca. 12 Min. backen. Mit dem Papier vom Blech ziehen und abkühlen lassen.
3
Puderzucker mit Milch (100 g Puderzucker und 1-2 EL Milch) zu einem dickflüssigen Guss verrühren und in einen Gefrierbeutel füllen. Ein kleines Loch einstechen und ein dickes Schneemuster auf die Plätzchen spritzen. Mit Silberperlen bestreuen und trocknen lassen.
Top-Deals des Tages
Tafelsticker Küchen-Aufkleber Set Marina - 96 umweltschonende, 3x wiederverwendbare - unbegrenzt neubeschriftbare Power-Aufkleber für die Küche inklusive Stift mit Radierkappe - Mit UMWELTSCHONENDEM Eco-Water-Glue auf natürlicher Wasserbasis - Passion Gusto -
VON AMAZON
6,54 €
Läuft ab in:
Songmics Weiß Schminktischhocker RDS45W
VON AMAZON
28,04 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Sommerprogramm
VON AMAZON
21,20 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages