Butterteig mit Käse und Kümmel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Butterteig mit Käse und KümmelDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Butterteig mit Käse und Kümmel

Butterteig mit Käse und Kümmel
47
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 45 Stück
250 g Mehl
1 gehäufter TL Backpulver
1 Bio- Ei
1 TL Salz
1 EL Milch (1,5 % Fett)
100 g Butter
60 g geriebener Schweizer Käse
1 Eigelb
20 g Kümmel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Mehl mit Backpulver mischen, in eine Schüssel oder aufs Backbrett geben und eine Mulde in die Mitte drücken. Dann Ei, Salz und Milch reingeben.

2

Nun die Butter in Flöckchen auf dem Rand verteilen und den geriebenen Käse zugeben. Von außen nach innen schnell einen Mürbeteig kneten und diesen 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Den Teig anschließend 1 cm dick ausrollen. Teig in kleine Rechtecke oder Streifen ausradeln und mit verquirltem Eigelb bestreichen und mit Kümmel bestreuen. Auf einem ungefettetem Backblech in den vorgeheizten Ofen schieben. (Backzeit: 20 Minuten. Elektroherd: 200 Grad. Gasherd: Stufe 4 oder knapp 1/2 große Flamme.)