Butterzipfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
ButterzipfelDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Butterzipfel

Rezept: Butterzipfel
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Buttermilch, Ei und Zucker verschlagen. 3 Tassen gesiebtes Mehl mit Backpulver, Natron und Salz vermischen. Etwa zwei Drittel davon zur Buttermilch geben und gut verrühren. Unter ständigem Rühren langsam die zerlassene Butter in den Teig fließen lassen, dann die restliche Mehlmischung und die Korinthen hineinarbeiten. Vielleicht noch etwas mehr Mehl zufügen, damit der Teig die gewünschte Festigkeit erhält.

2

Auf ein mehlbestäubtes Backbrett geben und einige Minuten kneten. In 3 gleiche Stücke zerteilen, die zu dicken Kreisflächen von gut 10 cm Durchmesser verarbeitet werden. Die Kreise mit einem scharten Messer vierteln und diese Zipfel auf ein gefettetes Blech setzen. Im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 20 bis 25 Minuten backen, bis sie hellbraun sind. Ofenfrisch mit Butter, Konfitüre, Honig und Käse zum Tee servieren. (Sie schmecken auch kalt vorzüglich.) Ergibt 12 Butterzipfel.