Caesar Salad Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caesar SaladDurchschnittliche Bewertung: 3.91511

Caesar Salad

mit Putenstreifen

Caesar Salad

Caesar Salad - Ein Klassiker unter den Salaten: Caesar Salad mit knusprigen Putenstreifen

295
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (11 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleiner Kopf Römersalat
2 Schalotten
2 Knoblauchzehen
3 EL fettreduzierte Mayonnaise (Fettgehalt ca. 20 Prozent)
1 EL körniger Dijonsenf
2 EL Apfelsaft
Sesam hier kaufen!1 EL Sesam
300 g Putenmedaillon
4 Scheiben Vollkorntoast
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
50 g Parmesan am Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Römersalat putzen, waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Schalotten sehr fein hacken. 1 Knoblauchzehe pressen. Für das Dressing Mayonnaise, Senf, Apfelsaft, Sesam, Schalotten und Knoblauch gut verquirlen.

2

Putenfleisch in dünne Streifen schneiden und Toastbrot sehr fein würfeln.  Zweite Knoblauchzehe hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch, Putenstreifen und Toastwürfel darin unter häufigem Wenden kross anbraten. Sofort aus der Pfanne nehmen, damit die Croûtons nicht verbrennen.

3

Vorbereiteten Römersalat auf vier Tellern anrichten. Putenstreifen und Croûtons darauf verteilen. Das Dressing gleichmäßig darüber geben. Zum Schluss den Parmesan dünn darüber hobeln.