Caesar-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caesar-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Caesar-Salat

Caesar-Salat
116
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Portionen
10 Scheiben Weißbrot ohne Kruste
1 zerdrückte Knoblauchzehe
15 g in feine Streifen geschnittene Sardellen
1 Eigelb
Worcestersauce
2 EL Limettensaft
190 ml Pflanzenöl
50 g frisch geriebener Parmesan
3 Salatherzen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 150 °C vorheizen. Das Brot in kleine Würfel schneiden, auf ein Backblech geben und im Ofen goldbraun backen. Die Croûtons abkühlen lassen.

2

Knoblauch, Sardellen, Eigelb, Worcestersauce und Limettensaft mit etwas frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer in einer kleinen Schüssel verrühren. Das Öl unter kräftigem Schlagen mit dem Schneebesen einrühren und zu einer Mayonnaise verschlagen. Croûtons und Parmesan in die Mayonnaise einrühren. 

3

Salat zerpflücken, waschen und trockenschleudern. Salatblätter auf Tellern geben, die Sauce darauf verteilen und sofort servieren.