Caesar's Salad Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Caesar's SaladDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Caesar's Salad

mit eingelegten Tomaten

Caesar's Salad
35 min.
Zubereitung
3 d. 1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Eingelegte Tomaten
50 g getrocknete Tomaten
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
1 Zweig Thymian
4 Basilikumblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen100 ml Olivenöl
Dressing
2 Knoblauchzehen
3 eingelegte Sardellenfilets
1 TL scharfer Senf
1 Eigelb
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
150 ml Sonnenblumenöl
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
1 EL Zitronensaft
30 g Parmesan (gerieben)
Croutons
6 Scheiben Weißbrot ohne Rinde
25 g Butter
Zum Fertigstellen
4 Eier (Größe M)
1 Kopf Romana (ca. 500 g)
40 g Parmesan (gehobelt, nach Belieben)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die eingelegten Tomaten die getrockneten Tomaten in eine Schüssel legen. Die Chilischote längs halbieren, Samen und Trennwände entfernen. Den Knoblauch schälen und halbieren. Chili, Knoblauch, Thymian und Basilikum auf den Tomaten verteilen. Alles mit Öl bedecken und zugedeckt 3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.

2

Für das Dressing den Knoblauch schälen. Die Sardellenfilets und den Knoblauch grob zerkleinern. Beides mit dem Senf, dem Eigelb und dem Essig im Mixer mixen. Währenddessen das Öl langsam und in dünnem Strahl dazugießen.

3

Das Dressing mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, dann den Parmesan untermixen. Bis zur Weiterverwendung kalt stellen.

4

Zum Fertigstellen die Eier in 10 Minuten hart kochen. Danach abgießen, kalt abschrecken und abkühlen lassen.

5

Für die Croutons das Weißbrot in 2 cm große Würfel schneiden. Die Butter in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel darin goldbraun braten. Herausnehmen und abkühlen lassen.

6

Die Tomaten aus dem Öl nehmen, gut abtropfen lassen, in Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Den Romanasalat putzen und zerpflücken und zu den Tomaten geben. Das Dressing hinzufügen und alles behutsam mischen. Den Salat auf Serviertellern anrichten.

7

Die Eier pellen und längs halbieren oder in Scheiben schneiden. Den Salat mit den Croutons, eingelegten Tomaten und den Eiern garnieren, nach Belieben mit Parmesanspänen bestreuen und servieren.