Cajun-Hühnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cajun-HühnchenDurchschnittliche Bewertung: 51520

Cajun-Hühnchen

Cajun-Hühnchen
55 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
4 Hähnchenschenkel (zerlegt in Ober- und Unterschenkel)
2 Maiskolben in dicken Scheiben
Olivenöl bei Amazon bestellen80 g Olivenöl
Gewürzmischung
1 TL Salz
2 TL Paprikapulver
1 TL Knoblauchpulver
1 TL getrockneter Thymian
Jetzt kaufen!1 TL Cayennepfeffer
1 TL gemahlener schwarzer Pfeffer
gemahlener weißer Pfeffer
Kreuzkümmel online bestellengemahlener Kreuzkümmel
2 TL Zwiebelpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofengrill vorheizen. Mit einem Messer die Haut der Hähnchenober- und -unterschenkel jeweils 2-3 mal diagonal einritzen. Die Hähnchenteile zusammen mit den Maiskolben in eine Schüssel geben. Für die Gewürzmischung alle Zutaten sorgfältig mischen.

2

Schenkelstücke und Maiskolben mit dem Öl übergießen, mit der Gewürzmischung bestreuen und gut darin wenden.

3

Die Schenkelstücke bei mittlerer Hitze 15 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillen. Die Maisscheiben dazulegen und alles weitere 10-15 Minuten goldbraun braten. Auf vorgewärmten Tellern anrichten und sofort servieren.