0
Drucken
0

Calamari in Knoblauchsoße

Calamari in Knoblauchsoße
30 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Thunfisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben und in einer heißen Pfanne mit Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Chilischoten waschen, halbieren entkernen und in Ringe schneiden.

Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
2

Die Senfkörner mit den Chiliringen, dem Knoblauch und der Zwiebel in der Fischpfanne anschwitzen, das Kurkuma unterrühren, die Pfanne vom Herd ziehen und die Masse abkühlen lassen. Den Essig mit der abgekühlten Knoblauchmischung und dem Öl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Fisch grob zerpflücken und mit der Vinaigrette mischen. Sofort servieren.

Wie Sie eine klassische Vinaigrette am besten anrühren
Top-Deals des Tages
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
25,45 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
39,05 €
Läuft ab in:
PROCAVE MICRO-COMFORT Matratzenschoner mit Spannumrandung
VON AMAZON
41,60 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages