Calamari mit Oliven-Spinat-Füllung, in Ringe geschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Calamari mit Oliven-Spinat-Füllung, in Ringe geschnittenDurchschnittliche Bewertung: 3.71522

Calamari mit Oliven-Spinat-Füllung, in Ringe geschnitten

Rezept: Calamari mit Oliven-Spinat-Füllung, in Ringe geschnitten
50 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Tintenfischtuben waschen und trocken tupfen.
2
Spinat und Petersilie waschen, trocken tupfen und putzen. Zusammen in kochendem Salzwasser ca. 1-2 Min. blanchieren. In Eiswasser abschrecken, ausdrücken und grob hacken.
3
Knoblauch schälen und fein hacken.
4
Grüne und die Hälfte der schwarzen Oliven entsteinen und grob hacken.
5
Knoblauch in 2 EL Olivenöl anschwitzen, vom Feuer nehmen. Mit Spinat-Petersilie und gehackten Oliven vermengen, salzen, pfeffern und in die Tintenfischtuben füllen. Die Enden mit Zahnstochern verschließen. In eine Auflaufform legen, salzen, pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. Den Wein angießen und die restlichen schwarzen Oliven dazu geben. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 30 Min. schmoren lassen. Dabei immer wieder mit der Flüssigkeit übergießen. Dann auf 220°C hochschalten und die Tuben bräunen lassen. Dann in dicke Scheiben geschnitten servieren. Vorher die Zahnstocher wieder entfernen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu nach Belieben gestampfte Kartoffeln servieren. Hierzu gekochte Kartoffeln mit Olivenöl und etwas Zitronenabrieb zerstampfen und mit Salz abschmecken.