Calamari mit Risotto und grünem Spargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Calamari mit Risotto und grünem SpargelDurchschnittliche Bewertung: 51510

Calamari mit Risotto und grünem Spargel

Calamari mit Risotto und grünem Spargel
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Risotto:
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 Zwiebel , fein gehackt
2 Knoblauchzehen , gehackt
Risottoreis kaufen150 g Risottoreis
50 ml trockener Weißwein
100 ml Tomatensugo
250 ml heiße Gemüsebrühe
Salz , Pfeffer
1 EL Schnittlauchröllchen
1 EL kalte Butter
Für die Calamari:
4 Calamarituben , ausgenommen und küchenfertig
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl zum Braten
Chorizo -Würste, gewürfelt
1 Knoblauchzehe , gehackt
einige Zweige Thymian
Salz , Pfeffer
250 g blanchierter grüner Spargel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Risotto Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zugeben und darin unter Rühren glasig dünsten, Reis zugeben und unter stetigem Rühren mit anschwitzen. Alles mit Weißwein ablöschen. Nach und nach unter Rühren bei schwacher Hitze die Gemüsebrühe portionsweise zugießen. Zum Schluss das Tomatensugo unterrühren. Eventuell noch etwas Brühe angießen. Reis sollte aber noch Biss haben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch und Butter unterrühren.

2

Calamari innen und außen gründlich waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. In heißem Olivenöl in der Pfanne kräftig anbraten, Chorizo-Würfel unterrühren und kurz mitbraten. Knoblauch und Thymianblättchen zugeben, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Herausnehmen, Spargel darin mit etwas Olivenöl kurz anbraten.

3

Risotto portionsweise auf Tellern anrichten, Calamari und Spargel darauf anrichten.