Calamari mit Zitronen-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Calamari mit Zitronen-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 41529

Calamari mit Zitronen-Risotto

Calamari mit Zitronen-Risotto
60
kcal
Brennwert
1 Std. 10 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 24 Stück
750 ml Fischbrühe
Olivenöl bei Amazon bestellen2 Esslöffel Olivenöl
150 g klein gewürfelte Zwiebel
1 zerdrückte Knoblauchzehe
1 TL frische Thymianblätter
220 g Arborio-Reis
3 TL fein gehackte Zitronenschale
2 EL Zitronensaft
10 g grob gehackte, frische, glatte Petersilie
6 mittelgroße Kalmare -Mäntel, ca. 15 cm lang
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Brühe in einem Topf aufkochen und sanft köcheln lassen. Das Olivenöl in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Thymian unter gelegentlichem Rühren 5-7 Minuten andünsten, bis die Zwiebel glasig ist. Reis und Zitronenschale hinzugeben und gut durchrühren. 125 ml Brühe zugießen und rühren, bis sie vollständig aufgenommen ist. Den Vorgang wiederholen, bis die Brühe vollständig verarbeitet und der Reis cremig und gar ist. Vom Herd nehmen und Zitronensaft, Petersilie, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer einrühren. Die Kalmarmäntel mit dem Risotto füllen und mit 125 ml Wasser oder Brühe in eine Auflaufform geben. Mit Alufolie abdecken und 30 Minuten schmoren. Aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen, dann in 2 cm dicke Scheiben schneiden.