Calamari-Salat mit Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Calamari-Salat mit PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Calamari-Salat mit Paprika

Mit Curry-Vinaigrette

Calamari-Salat mit Paprika
240
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 rote Paprika
10 große Basilikumblätter (grob gezupft)
1 EL brauner Zucker
1 TL Currypulver
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
500 g kleine Kalmar (geputzt)
100 g junger Blattspinat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprika bei 200° im Backofen rösten, bis die Schale Blasen wirft, dann in einem Gefrierbeutel abkühlen lassen. Anschliessend die Schale abziehen, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden. Mit den Basilikumblätter in eine große Schüssel geben.

2

Zitronensaft, Zucker, Currypulver und 4 Esslöffel Olivenöl verschlagen, über die Paprika geben und abschmecken.

3

Eine große Pfanne stark erhitzen und die Kalamare im restlichen Olivenöl 2 Minuten von jeder Seite braten. In dicke Ringe schneiden und zur Paprika geben. Die Spinatblätter mit dem Salat vermischen und abschmecken.