Calamari-Salat mit Reisnudeln Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Calamari-Salat mit ReisnudelnDurchschnittliche Bewertung: 4.7153
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Calamari-Salat mit Reisnudeln

nach Thai-Art mit Schweinehack

Calamari-Salat mit Reisnudeln

Calamari-Salat mit Reisnudeln - Ein köstlicher Beweis dafür, dass Fisch und Fleisch zusammenpassen

558
kcal
Brennwert
1 Std. 15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.7 (3 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Topf, 1 Pfanne, 1 Schüssel, 1 Arbeitsbrett, 1 großes Messer, 1 kleines Messer, 1 Esslöffel, 1 Holzlöffel, 1 Sparschäler, 1 Sieb, 1 Salatschleuder, 1 Deckel

Zubereitungsschritte

Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 1
1
Die Nudeln nach Packungsanweisung quellen lassen oder garen. Nudeln in ein Sieb gießen, kurz mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 2
2
Für die Sauce Limette halbieren und auspressen. Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und fein hacken. Die Hälfte des Knoblauchs und Chili mit Fischsauce, ca. 4 EL Limettensaft, Sesamöl und Zucker verrühren. Restlichen gehackten Knoblauch beiseitelegen. Abgetropfte Nudeln und 2-3 EL der Sauce mischen.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 3
3
Gurke waschen und trockenreiben oder schälen. Gurke längs halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden. Tomaten waschen, halbieren und den grünen Stielansatz keilförmig herausschneiden. Minze und Koriander waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und grob hacken.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 4
4
Römersalat putzen, waschen und trockenschleudern. Salat in mundgerechte Stücke zerpflücken oder schneiden. Zwiebeln schälen und in sehr feine Streifen schneiden. Erdnüsse hacken. Vorbereiteten Salat, Zwiebeln, Tomaten, Gurke und Kräuter in einer Schüssel mischen.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 5
5
Die Fangarme (Tentakel) aus den Calamarikörpern (Tuben) herausziehen. Tentakel vom Kopf abschneiden. Evtl. noch vorhandene Kauwerkzeuge herausdrücken. Tentakel abspülen und beiseitelegen. Haut und Flossen von den Calamarituben abziehen. Das transparente Fischbein (Chitinstreifen) aus den Tuben ziehen.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 6
6
Calamarituben gründlich spülen, abtropfen lassen und in Ringe schneiden. Die Tentakel nach Belieben halbieren. Ingwer schälen und hacken. Zitronengras putzen, die äußeren harten Blätter ablösen. Weichere innere Blätter fein hacken.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 7
7
Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den restlichen gehackten Knoblauch, Ingwer und Zitronengras darin bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute andünsten. Das Schweinefleisch dazugeben und unter Wenden 5-6 Minuten hellbraun braten.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 8
8
Calamari dazugeben und alles 1 Minute braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2-3 EL Wasser zugeben und alles zugedeckt 2-3 Minuten schmoren. Etwa 1–2 EL Sauce untermischen.
Calamari-Salat mit Reisnudeln Zubereitung Schritt 9
9
Die Nudeln in eine Schüssel geben. Salatzutaten und übrige Sauce mischen, mit der Calamarimischung auf den Nudeln verteilen. Erdnüsse darüberstreuen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Wieso denn das? Nur weil sich die Calamari nicht in einer Teihülle verstecken? ;) Also ich kann das nur wärmstens empfehlen. Zusammen mit dem Hackfleisch und den Gewürzen schmeckt es total lecker. Der knackige Salat dazu passt hervorragend und Reisnudeln sind einfach auch was leckeres. Ist echt gelungen!