Calvadospralinen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CalvadospralinenDurchschnittliche Bewertung: 31518

Calvadospralinen

Calvadospralinen
3077
kcal
Brennwert
1 Std.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 12 Stücke
4 getrocknete Apfelringe
3 EL Calvados
200 ml Schlagsahne
Hier kaufen!250 g Kuvertüre (halbbitter)
100 g Kokosfett
Pistaziensplitter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Apfelringe fein würfeln, mit Calvados übergießen und zugedeckt 3-4 Stunden ziehen lassen. Sahne zum Kochen bringen, von der Kochstelle nehmen.

2

Halbbitter-Kuvertüre feinschneiden, mit Kokosfett in die Sahne geben, unter Rühren auflösen, abkühlen lassen, bis die Masse halbfest ist.

3

Cremig aufschlagen, die Apfelstückchen mir dem Calvados unterrühren, die Masse in einen Spritzbeurel mit weiter Sterntülle geben. Tuffs in Pralinenförmchen spritzen, mit Pistazienstückchen garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Hübsch verpackt sind die Pralinen ein schönes Geschenk.