Calzone Napoli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Calzone NapoliDurchschnittliche Bewertung: 41529

Calzone Napoli

Calzone Napoli
1 Std.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hefeteig
50 g geriebener Hartkäse
250 g Ricotta
150 g Salami in Scheiben
100 g gekochter Schinken
2 Eier
Basilikum nach Geschmack
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Salz
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ricotta durch ein Sieb streichen, mit 1 Ei, Käse, gehacktem Basilikum, gewürfeltem Schinken, der Hälfte der Salamischeiben und 1 EL Öl mischen. Salzen und pfeffern.

2

Den Teig aufgehen lassen, noch etwas kneten und in 4 Stücke teilen. Jedes Stück mit den Händen zu einem nur wenige mm dicken Kreis ziehen und in mit reichlich Olivenöl gefettete kleine Formen legen. Den Ofen auf 220° C verheizen.

3

Die Füllung auf die Formen verteilen, mit einem Löffel glattstreichen und restliche Salamischeiben auflegen. Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen.

4

Eine Seite des Teiges über die Füllung schlagen. Dle Füllung dabei zur Mitte ziehen.

5

Die anderen Teigseiten anheben und überschlagen, so dass die Füllung vollständig bedeckt ist.

6

Teigränder mit den Fingern leicht andrücken, damit sie gut anhaften. Calzoni mit reichlich Öl bestreichen.

7

Calzoni auf einem Backblech nochmals aufgehen lassen, dann in etwa 20 Minuten goldbraun und knusprig backen.

Zusätzlicher Tipp

Den Teig wie folgt zubereiten: 400 g Mehl mit 20 g in etwas warmem Wasser gelöster Hefe, einigen EL Öl, 1 Prise Salz und ausreichend Wasser zu einem weichen Teig verkneten. An einem warmen Ort 1 Stunde aufgehen lassen.