Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-Salat

Camembert-Brötchen mit Apfel-Chicorée-Salat
15 min.
Zubereitung
25 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Ciabattabrötchen
8 Scheiben Camembert rund, je 0,5 cm dick
1 rotschalige Apfel
1 Chicorée
1 Kästchen Radieschensprosse
70 g Pinienkerne
2 EL Öl
3 EL Apfelessig
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Brötchen halbieren und jede Hälfte mit einer Scheibe Camembert belegen. Im Ofen bei 160 °C überbacken, bis der Camembert beginnt zu verlaufen.

2

Gleichzeitig die Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in dünne Scheiben schneiden. Den Chicorée waschen, in dünne Streifen schneiden und mit gerösteten Pinienkernen, Essig, Öl, Salz und Pfeffer mischen, etwas Radieschensprossen untermengen und abschmecken. Die Crostinis aus dem Ofen nehmen, den Salat darauf verteilen und sofort servieren.