Camembert-Omelett mit Preiselbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Camembert-Omelett mit PreiselbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.3154

Camembert-Omelett mit Preiselbeeren

Camembert-Omelett mit Preiselbeeren
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.3 (4 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Eier
100 ml Schlagsahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Butterschmalz zum Braten
4 reife Camembert (à 70 g)
4 EL Preiselbeeren (Glas)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Eier mit der Sahne verquirlen und würzen. Die Camemberts in Streifen schneiden.
2
Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, nacheinander bei mittlerer Hitze 4 Omeletts ausbacken bis die untere Seite leicht gebräunt und die Oberfläche leicht gestockt ist. Jeweils einige Camembertstreifen auflegen, zusammenklappen, Deckel auflegen und bei milder Hitze den Käse schmelzen lassen.
3
Den Schnittlauch fein schneiden und die Omeletts damit bestreuen. Mit Preiselbeeren servieren.