Canapés mit Crevetten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Canapés mit CrevettenDurchschnittliche Bewertung: 3157

Canapés mit Crevetten

Canapés mit Crevetten
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 10 Stück
1 Knoblauchzehe
50 g Butter
3 EL gehackte Kräuter
Salz
Pfeffer
1 Spritzer Worcestersauce
5 Scheiben Weißbrot
1/4 Kopfsalat
150 g eingelegte Crevette
1 Tomate
50 g Crème fraîche
10 Basilikumblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Knoblauchzehe schälen und zerdrücken. Dann die Butter mit den Kräutern, dem Knoblauch, Salz, Pfeffer und der Worcestersauce cremig rühren.

2

Aus den Brotscheiben nun mit einem runden Ausstecher von 4 bis 5 Zentimeter Durchmesser jeweils zwei Kreise ausstechen und sie mit der Kräuterbutter bestreichen.

3

Den Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Auch die Crevetten abtropfen lassen. Nun jeweils ein kleines Salatblatt auf die Brotböden legen und die Crevetten darauf arrangieren.

4

Die Tomate über Kreuz einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken und enthäuten. Das Fruchtfleisch in Spalten schneiden und entkernen. Die Canapes mit einem Tupfer Creme fraiche und einer Tomatenspalte verzieren und jeweils ein Basilikumblättchen darauf setzen.