Canapés mit gefüllten Wurstkörbchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Canapés mit gefüllten WurstkörbchenDurchschnittliche Bewertung: 31520

Canapés mit gefüllten Wurstkörbchen

Rezept: Canapés mit gefüllten Wurstkörbchen
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 1 Portion
Butter
16 Salatblätter
100 g Bier - Wurst in dünnen Scheiben
16 Scheiben Bier - Wurst mit Pelle
200 g Miesmuscheln
kleine Zwiebel
Äpfel
50 g frische Champignons
1 TL Zitronensaft
1 kleine Dose Spargel - Köpfe
200 g Frischkäse
2 EL Sahne
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Paprika rosenscharf
1 Prise Zucker
2-3 EL Weinessig
Öl zum Bestreichen
16 Canapés in Form geschnitten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Canapés mit Butter bestreichen und mit Salatblättern belegen. Dann die dünn geschnittene Bierwurst in feine Streifen schneiden und in eine Schüssel geben. Die abgetropften Miesmuscheln hacken und zufügen.

2

Nun die Zwiebel sehr fein hacken und zusammen mit dem gewürfelten Apfel sowie den Champignons untermischen, dann mit Zitronensaft beträufeln. Die Spargelköpfe vorsichtig unterheben.

3

Den Frischkäse mit Sahne, den Gewürzen und Essig säuerlich abschmecken. Über den Salat geben und einrühren.

4

Die 16 Bierwurstscheiben mit Öl bepinseln und unter dem Grill grillen, bis sie sich zu Körbchen gebogen haben. Dann die Pelle entfernen und den Salat in die Körbchen füllen, dann alles auf den Canapés verteilen.