Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 5158

Cannelloni

Gefüllte Teigrollen

Cannelloni
520
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 6 Portionen
250 g Cannelloni
100 g roher Schinken
100 g Champignons
1 Zwiebel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
Salz
400 g geschälte Tomaten aus der Dose
2 Knoblauchzehen
125 ml Sahne
getrocknetes Basilikum
je 1/2 TL Salz und Pfeffer
100 g frisch geriebener Emmentaler
500 g gehackter Kalbs - Nacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Cannelloni in 4l kochendes Salzwasser geben und etwa 12 Minuten sprudelnd kochen, dann in ein Sieb schütten und abtropfen lassen.
2
Den Schinken, die geputzten Champignons und die geschälte Zwiebel würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das gehackte Fleisch mit den gewürfelten Zutaten unter Umwenden anbraten und mit Salz abschmecken.
3
Den Backofen auf 220° vorheizen. Die Tomaten mit dem Saft pürieren. Den Knoblauch schälen und feinhacken und mit den Tomaten, der Sahne, dem Basilikum, dem Salz und dem Pfeffer mischen.
4
Die Fleischmasse in die Cannelloninudeln füllen. Eine feuerfeste Form mit Tomatensauce ausgießen, die Cannelloni einlegen und mit Tomatensauce übergießen.
5
Den Käse daraufgeben; im Backofen 30 Minuten überbacken.