Cannelloni Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
CannelloniDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Cannelloni

Cannelloni
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Cannelloni
200 g Spinat
80 g Speck
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
250 g gemischtes Hackfleisch
4 EL geriebener Käse
1 Ei
Salz
Pfeffer
Muskat
Suppen- Würzmischung
1 Beutel Tomatensauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Cannelloni in reichlich Salzwasser nach Vorschrift kochen und bis zur Verwendung in kaltes Wasser legen. Den Spinat in Wasser einmal aufkochen, abschütten und erkalten lassen.

2

Dann die Speckwürfel auslassen, die Zwiebelwürfel darin anschwitzen und den zerriebenen Knoblauch zugeben. Das Hackfleisch, den gut ausgedrückten und grob gehackten Spinat, Zwiebel, Speck, die Hälfte vom Käse, Ei und die Gewürze mischen und mit einem Spritzbeutel in die Cannelloni einfüllen.

3

Nun die Teigrollen in eine ausgebutterte Form setzen und mit der nach Vorschrift zubereiteten Tomatensoße übergießen. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Backofen bei 190°C etwa 30 Minuten überbacken.