Cannelloni mit Romanescofüllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Cannelloni mit RomanescofüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Cannelloni mit Romanescofüllung

Cannelloni mit Romanescofüllung
385
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Romanesco putzen, waschen, trocknen und in kleine Röschen teilen. Die Möhren schälen und fein würfeln. Den Lauch putzen, waschen, trocknen und in feine Streifen schneiden. Das Öl erhitzen und das Gemüse darin unter Rühren ca. 5 Minuten dünsten. Vom Herd nehmen und mit saurer Sahne und Eiern mischen. Das Ganze mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

2

Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die Butter erhitzen, das Mehl einrühren, etwas anschwitzen, mit der Milch ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

3

Eine flache, feuerfeste Form einfetten. Etwas von der Sauce auf dem Boden verteilen. Die Cannelloni mit der Gemüsemasse füllen und in die Form legen. Mit der Sauce begießen und mit dem Käse bestreuen. Auf der mittleren Einschubleiste ca. 20 - 25 Minuten überbacken. Die Cannelloni mit Schnittlauch bestreut anrichten und servieren.